fbpx

Outfit mit einer Ripped Black Skinny Jeans

Liebreizend Ripped Black Skinny Jeans Outfit

Da hatte sich der Frühling ja schon ein wenig angekündigt gehabt und auch in Lissabon (wenn auch nur kurz) durfte ich einen kleinen Vorgeschmack auf wärmere Temperaturen erhaschen. Am Liebsten würde ich derzeit nur noch mit Bomberjacke, Sneakers oder luftigen Blusen losgehen, aber das Wetter belehrt mich eines Besseren. Spätestens, wenn ich nach 15 Minuten völlig durchgefroren und vor Kälte bibbernd in Selbstmitleid zerfließe, komme ich zur Besinnung und sehe ein, dass bei uns einfach noch Winter ist. Deshalb zeige ich euch heute noch ein super comfy Winter Outfit mit einem Parka, einer Ripped Black Skinny Jeans und einem grauen Turtleneck.

Trend-Look: Ripped Black Skinny Jeans

Ich kann es einfach nicht leugnen, aber ich bin ein Jeans-Mädchen. Im Alltag muss es für mich einfach unkompliziert und schnell gehen. Und welches Teil würde sich da besser eignen, als eine gut sitzende Skinny Jeans? Derzeit kommt man an einem Trend aber auch einfach nicht vorbei: dem Used-Look. Von Distressed, was so viel heißt wie, der Jeansstoff ist völlig aufgeraut und sieht gebraucht aus, bis hin zu den Destroyed Jeans, wo die Jeans gerade um die Knie mit Löchern versehen ist. Eigentlich hatte man den Skinny Jeans ja schon lange den Tod vorausgesagt. Sie sollten bereits letztes Jahr durch die Flared-Hosen ersetzt werden. Aber irgendwie weigert sich der Skinny-Jeans-Trend abzudanken und bleibt hartnäckig eines unserer Lieblingsteile im Frühjahr.

Ich trage zur Ripped Black Skinny Jeans einen schlichten grauen Rollkragenpullover unter dem eine einfache weiße Seidenbluse hervorblitzt. Dazu trage ich meine Ikki-Boots Look Alikes, einen schlichten Parka mit Pelzdetails und eine kleine Crossbody Bag. Die Ripped Skinny Jeans funktioniert aber nicht nur super für alltagstaugliche Looks, sondern lässt sich mit den richtigen Accessoires durchaus auch zu eleganten Anlässen stylen. Kombiniert man beispielsweise einen Boyfriend Blazer und spitze Pumps zum Jeans-Klassiker, so wird das Outfit auf edel getrimmt.Liebreizend Ripped Black Skinny Jeans OutfitLiebreizend Ripped Black Skinny Jeans OutfitLiebreizend Ripped Black Skinny Jeans OutfitLiebreizend Ripped Black Skinny Jeans OutfitLiebreizend Ripped Black Skinny Jeans OutfitLiebreizend Ripped Black Skinny Jeans Outfit

Turtleneck Pullover: Mango
Bluse: H&M
Parka: Mango
Ripped Black Skinny Jeans: Zara
Boots: C&A
Tasche: H&M

Wie gefällt euch der Look und habt ihr auch schon eine Ripped Black Skinny Jeans im Kleiderschrank?

Credit: Beats and Dogs

Teilen:

4 Kommentare

  1. Avatar 7. März 2016 / 15:42

    Toll schaust du aus Sarah! So eine Jeans suche ich auch schon ewig! Jetzt wo der Frühling kommt, muss ich mal nach einem ähnlichen Modell Ausschau halten.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    • Sarah
      Sarah
      Autor
      7. März 2016 / 22:39

      Ohh wie lieb, danke dir Jessy 🙂
      Ich trag die im Moment fast täglich 😉
      Bis bald, alles Liebe,
      Sarah

    • Sarah
      Sarah
      Autor
      8. März 2016 / 9:22

      Danke, liebe Sarah-Allegra 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Looking for Something?