Obwohl ich oft der Meinung bin bereits die schönsten Winkel Tirols zu kennen, werde ich dennoch immer wieder auf's Neue überrascht. So auch vergangenen Sonntag, als der Wetterbericht spätsommerliche Temperaturen meldete und die Zeichen ganz nach auf einen wundervollen Wandertag

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich Ende Juni darauf gefreut habe zum Wandern nach Flims / Laax zurück zu kommen. Ich durfte bereits im Winter die

In Tirol gibt es einige wunderschöne Bergseen. Aber manchmal liegt das Gute wirklich nah: den Obernberger See im Wipptal kenne ich schon aus meiner Kindheit. Ich bin in Steinach aufgewachsen

Jeden Morgen, wenn ich aufstehe und aus dem Fenster blicke, stechen mir zwei markante Gipfel ins Auge: auf der linken Seite thront die Serles und gleich daneben ragt die Nockspitze,

Ende September entschieden wir uns nochmals ein paar Tage auf Urlaub fahren zu wollen. Wie immer hatten wir im Vorfeld nichts gebucht und uns erstmal auch keine großen Gedanken über

Manchmal bin ich dann doch wieder überrascht, welche wunderschönen Plätze meiner Heimat mir bisher noch verborgen geblieben sind. Denn erst vor wenigen Wochen erzählte mir eine Freundin vom "Tiroler Grand

Während es langsam dämmerte, begannen auf den Bergen auch bereits die ersten Sonnwend-Feuer zu lodern. Obwohl sich das Wetter nicht besonders nach Sommer anmutete, saßen wir gemütlich auf der Terrasse

Wenn der Frühling ins Tal gezogen ist, die ersten Obstbäume leuchtend blühen, liegt auf den Bergen meist noch ziemlich viel Schnee. Wohin also im April wandern, wenn man nicht unbedingt

Ich kann mich noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen, als ich einen Termin bei meinem Hautarzt hatte und gefragt hab, wie man die Haut denn am Besten jung

Schon seit einigen Monaten liegen diese Bilder in meinen Entwürfen und beinahe hätte ich vergessen euch diesen Beitrag zu zeigen. Inmitten der Tiroler Berge bin ich groß geworden und natürlich hab
Sarah

Ich bin Sarah, Gründerin von liebreizend. Quirliger Wirbelwind, Ideen-Jongleurin und Mama von Zwillingen. Hier auf meinem Blog tobe ich mich kreativ aus, schreibe über mein Leben, gebe ehrliche Einblicke in meinen Alltag und berichte über Reisen und Entdeckungstouren, die mich oft auch auf hohe Gipfel führen - zumindest, wenn ich mit meinem Mann unterwegs bin. Schön, dass du da bist.

Reisen
Familie

Outdoor
Achtsamkeit
Leben
Newsletter
  • Obwohl ich oft der Meinung bin bereits die schönsten Winkel Tirols zu kennen, werde ich dennoch immer wieder auf's Neue überrascht. So auch vergangenen Sonntag, als der Wetterbericht spätsommerliche Temperaturen meldete und die Zeichen ganz nach auf einen wundervollen Wandertag standen. Auf der Such

  • Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich Ende Juni darauf gefreut habe zum Wandern nach Flims / Laax zurück zu kommen. Ich durfte bereits im Winter die wundervolle Region im Schweizer Kanton Graubünden erkunden und hatte schon von den vielen schönen Plätzen, die es im Sommer zu sehen g

  • In Tirol gibt es einige wunderschöne Bergseen. Aber manchmal liegt das Gute wirklich nah: den Obernberger See im Wipptal kenne ich schon aus meiner Kindheit. Ich bin in Steinach aufgewachsen und der Obernberger See zählte bereits früher zu einem unserer Lieblings-Ausflugsziele in Tirol.

  • Jeden Morgen, wenn ich aufstehe und aus dem Fenster blicke, stechen mir zwei markante Gipfel ins Auge: auf der linken Seite thront die Serles und gleich daneben ragt die Nockspitze, wie ihre kleine Schwester in den Himmel.

  • Ende September entschieden wir uns nochmals ein paar Tage auf Urlaub fahren zu wollen. Wie immer hatten wir im Vorfeld nichts gebucht und uns erstmal auch keine großen Gedanken über mögliche Destinationen gemacht.