Outfit: Military Style mit Netbag und Dr. Martens

Diese Bilder lagen nun auch schon wieder viel zu lange auf meiner Festplatte und hatten nur darauf gewartet, euch endlich gezeigt zu werden. Ich glaube, es liegt schon wieder mehr als einen Monat zurück, dass ich mich gemeinsam mit der wundervollen Jenny Haimerl auf “Fotosafari” begeben habe. Eigentlich wollten wir die ersten Frühlingslooks für den NOWHERE Store in Innsbruck shooten, allerdings hatte das Wetter so seine eigenen Pläne und bescherte uns nochmals den letzten Schnee in der Stadt (ok, jetzt wisst ihr wirklich wie lange es her ist). Aber umso mehr freue ich mich, euch heute den ersten Look unserer Serie zeigen zu können: eine Parker im Military Style mit angesagter Netbag und Dr. Martens.

Parka im Military Style

Im Frühling stellt sich ja auch immer wieder die Frage: welche Übergangsjacke ziehe ich an. Die alten Klassiker Leder- und Jeansjacke kann ich oft schon nicht mehr sehen, aber welche Alternativen bleiben dann noch?
Coole Blazer und leichte Sommer-Mäntel sind natürlich auch immer eine gute Wahl und bringen ein wenig Abwechslung in die Garderobe. Wer mich kennt weiß aber, dass ich es meist doch eher  leger mag, vor allem im Alltag. Deshalb kann ich es eigentlich auch nicht abstreiten, dass ich doch eine kleine Schwäche für lässige Parkas in khaki oder olivgrün habe.

Shop the Look

An alle Innsbrucker: das gesamte Outfit gibt es im Übrigen auch im NOWHERE Store.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. 

Credits: Jenny Haimerl 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?