Weißes Boho Kleid mit Jeans kombinieren, Bikerjacke, Outfit Sommer, Golden Lane Bag

Outfit: Weekend Getaway Gardasee

Während ich hier noch diese Zeilen über mein Wochenende am Gardasee mit meinem Mädels tippe, sollte ich eigentlich schon wieder meine Sachen packen. Denn morgen Mittag geht es für mich bereits schon wieder an den Gardasee. Diesmal aber nicht an die Ostküste, sondern in den Westen des Gardasees. Wenn ich nun auf die vergangenen Wochen zurückblicke, könnte man den Eindruck bekommen, ich lebe eigentlich nur noch aus dem Koffer. Aber nein so arg ist es dann auch wieder nicht, obwohl ich zugeben muss, dass ich diesen Juni schon viel unterwegs war.

Weekend Getaway mit meinem Mädels

Einmal im Jahr versuchen meine Mädels und ich einen Termin zu finden, an dem wir gemeinsam ein paar Tage dem Alltag entfliehen können und es uns gut gehen lassen. Irgendwie wird dies aber von Jahr zu Jahr schwieriger die bunten Terminkalender zu vereinen und es sieht danach aus, dass es heuer wirklich nur an einem Wochenende für alle klappt. Aber bekanntlich liegt ja auch in der Kürze die Würze und so genossen wir einfach die 2,5 Tage am Gardasee. Da wurde natürlich jede Menge Cocktails geschlürft, Pizza und Pasta gegessen, Vino getrunken und wie wäre es auch anders, Tränen gelacht. Ein paar Tage mit den besten Freundinnen sind zwischendurch einfach Balsam für die Seele und ich finde, dass es der Freundschaft wahnsinnig gut tut, wenn man einfach ab und zu mal dem üblichen Trott entfliehen kann.

Weißes Boho-Kleid über einer Skinny Jeans

Natürlich musste ich die idyllischen Gassen der Altstadt von Lazise für Outfitbilder nutzen. Ich fackelte also nicht lange und drückte Anja die Kamera in die Hand und schon ging es los. Da das Wetter leider nicht so besonders war, entschied ich mich dazu mein weißes Boho-Kleid über eine schlichte Sinny Jeans zu tragen. Dazu kombinierte ich meine aktuellen Lieblings-Lace-Sandalen mit Animalprint und meine Lederjacke. Gerade, wenn es abends etwas kühler wurde, war ich froh, diese auch noch eingepackt zu haben. Generell neige ich ja dazu, einfach viel zu viel einzupacken. Aber mal ganz ehrlich im Grunde ist es doch auch schon egal, ob man ein Wochenende wegfährt oder zwei Wochen. Beim Gepäck brauche ich eigentlich gleich viel. 😉 Wie geht es euch mit packen und plant ihr auch regelmäßig Trips mit euren besten Freunden?

Weekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di GardaWeekend Getaway Lago di Garda

6 Kommentare
  • Carrie
    Veröffentlicht am 09:49h, 24 Juni Antworten

    ich liebe deinen coolen Look
    http://carrieslifestyle.com

  • Carina
    Veröffentlicht am 11:07h, 24 Juni Antworten

    So hübsch, liebe Sarah. Ich lieb deine Espadrilles <3
    Mit dem Packen geht es mir genauso wie dir! Ich muss einfach immer (egal ob 2 Tage oder 2 Wochen) mit einem vollbepackten Koffer reisen 😀
    Alles Liebe, Carina

    the golden avenue

  • Anja
    Veröffentlicht am 21:49h, 24 Juni Antworten

    schön war’s! <3

  • Fiona
    Veröffentlicht am 14:32h, 25 Juni Antworten

    Du siehst super aus! Ich liebe echt alles an dem Look – ganz besonders die Jacke und die Espadrilles 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Sarah
      Veröffentlicht am 14:43h, 30 Juni Antworten

      Danke liebe Fiona 🙂

  • Pingback:2016: Ein Jahr voller Höhen und Tiefen - LIEBREIZEND
    Veröffentlicht am 15:48h, 30 Dezember Antworten

    […] Tage an der Ostsee. Wenige Tage später sollte dann der jährliche und ebenso legendäre Mädelstrip an den Gardasee folgen. Ende September flogen mein Freund und ich nach Thailand, um Tauchen zu lernen und noch ein […]

Schreibe einen Kommentar