Frühling bedeutet automatisch auch Spargelzeit und wenn es nach mir geht, dann dürfte es Spargel das ganze Jahr hindurch geben. Keine Frage also, dass ich so oft wie möglich versuche Spargel in Gerichte einzubauen. Nicht nur, dass Spargel eine wahre Delikatesse ist, er ist obendrein auch noch richtig gesund. Spargel galt als uralte Heilpflanze und wurde früher vor allem bei Magen-Darm-Erkrankungen, Diabetes und Blasenproblemen eingesetzt. Vor allem an heißen Sommertagen hat man kaum Appetit auf große, schwere Mahlzeiten. Daher bietet es sich natürlich an, die verschiedensten Gemüsesorten kreativ zu leckeren Rezepten zu kombinieren. Ich hab vor kurzem einen leichten Sommersalat mit grünem Spargel und Bohnen ausprobiert.

Beitrag ansehen
Teilen:

Essen & Trinken: Einfaches und schnelles Basilikum Pesto Rezept

In letzter Zeit war ich eigentlich super unkreativ, was das Kochen betrifft. Wer kennt es nicht, man steht mit knurrendem Magen und völlig planlos im Supermarkt und am Ende landen immer die gleichen 5 Zutaten im Einkaufswagen. Weil mich dieses konzeptlose Einkaufen so extrem anödet, habe ich mir vorgenommen ab sofort wieder mehr Kreativität in die Küche zu bringen und immer wieder neue Rezepte auszuprobieren. Als ich am Wochenende festgestellt hatte, dass unser Basilikum-Strauch auf dem Balkon voller Blätter ist und dringend geerntet werden sollte, kam mir die Idee für ein einfaches und schnelles Basilikum Pesto Rezept mit Schafskäse und Blattspinat.  Zutaten für ein einfaches und schnelles Basilikum Pesto: Im Kühlschrank war eigentlich auch nicht mehr allzu viel zu finden,…
Beitrag ansehen
Teilen:

Newsletter

Wohnen: Unser Stadtbalkon

Ich bin ja nicht unbedingt als die Wohnen- und Einrichtungsexpertin bekannt, dennoch habe ich den letzten Jahren Freude daran gefunden, unsere Wohnung immer wieder ein wenig zu verschönern. Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, ich gebe euch immer mal wieder einen kleinen Einblick in unsere Wohnung und zeige euch auch wo ich mir Inspirationen für die Gestaltung hole. In den letzten Wochen konnte man wieder einmal fröhlich dabei zu sehen, wie sich der Frühling seinen Weg ins Land bahnt und ich liebe es einfach, wenn das Leben wieder mehr “draußen” statt findet. Das beginnt bereits damit, dass ich morgens zu aller erst die Balkontür aufreiße und barfuß auf den Balkon tapse. Und damit wir uns auf unserem schmalen Stadtbalkon…
Beitrag ansehen
Teilen:

Weekend Getaway: Falkensteiner Bad Waltersdorf

Werbung/Einladung Vorletztes Wochenende schnappte ich meine Mum, packte das Auto bis oben hin voll mit Sportsachen und am frühen Morgen düsten wir bereits ab gen Osten in die Steiermark. Das Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf hatte mich inklusive Begleitung für ein paar Tage eingeladen, die Seele baumeln zu lassen und gleichzeitig aber auch an der #FalkensteinerChallenge teilzunehmen. Wie ihr euch vorstellen könnt genau das perfekte Programm für uns – zuerst richtig auspowern, um später im Wellness-Bereich zu entspannen, ich musste also nicht lange überlegen, ob ich an der Challenge teilnehmen wollen würde (mehr Infos zur Challenge folgen am Ende des Beitrags). Das Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf Nach über 6 Stunden Autofahrt erreichten wir am frühen…
Beitrag ansehen
Teilen:

Current Stories

Die Faktorei in Innsbruck

Werbung/Einladung Kennt ihr das? Man ist super viel unterwegs, hat 100e Orte auf seiner Bucket List, die man unbedingt noch sehen muss, bevor man den Löffel abgibt, doch am allerwenigsten kennt man oft die eigene Stadt. Dieser Gedanke liegt mir ja schon ziemlich lange am Herzen und ich versuche Innsbruck, wirklich zu kennen und auch zu schätzen, dass ich hier leben darf. Umso mehr freue ich mich, wenn ich spüre, dass sich in der Stadt etwas bewegt und Menschen motiviert sind, neue Dinge ins Leben zu rufen. Vergangenen Freitag eröffnete die Faktorei, ein neues Boutique Hotel im Innsbrucker Stadtteil Mariahilf seine Pforten. Als ich gefragt wurde, ob ich nicht Lust hätte eine Woche vor dem offiziellen Opening eine Nacht im Hotel…
Beitrag ansehen
Teilen:

Weekend Getaway: Limone sul Garda

Seit wenigen Tagen bin ich nun sozusagen “Strohwitwe” (extrem blödes Wort, aber irgendwie verwendet man das halt so). Mein Freund ist seit Freitag für einen Monat auf Expidition in Pakistan unterwegs und aus diesem Grund wollten wir vor seiner Abreise noch ein wenig Zweisamkeit genießen. Was eignet sich also besser, als einfach mal die 7 Sachen zu packen und spontan an den Gardasee zu düsen. Von Innsbruck aus erreicht man den Gardasee in guten zwei Stunden und jedes Mal wieder frage ich mich, warum wir das eigentlich nicht viel öfter machen (einmal pro Jahr fahre ich auch mit meinen Mädels an den Gardasee – hier geht’s zum Weekend Getaway Bardolino). Genauso spontan wie der Entschluss nochmals kurz weg zu fahren,…
Beitrag ansehen
Teilen:

Fazit und Video: 2 Tage Suppen Detox

*Werbung Vergangene Woche habe ich mal wieder eine kleine Detox-Auszeit eingelegt, um den Körper ein wenig zu entlasten. Nachdem ich in den letzten Jahren immer wieder mal eine Saft-Kur eingelegt hatte (hier geht’s zum Erfahrungsbericht mit meiner ersten Saft-Kur und zu jener vom vergangenen Frühling), wollte ich diesmal etwas Neues ausprobieren: ein Suppen Detox. Besser hätte das Timing eigentlich auch nicht sein können, denn obwohl der Kalender bereits Frühling anzeigte, schneite es dicke Flocken in Innsbruck. Optimal also, um ein 2 Tages Suppen Detox mit der Lieferei einzulegen. Wie funktioniert ein Suppen-Detox? Ich hatte mich für eine 2 Tages Kur mit der Lieferei entschieden und ein paar Tage vorher, wurden mir die 12 Suppen auch pünktlich nach Hause geliefert. Nachdem ich die…
Beitrag ansehen
Teilen:

Outfit und Video: White Out

Diesen Winter kann man irgendwie doch als “Parade-Winter” bezeichnen. Bereits Anfang November lag eine dicke Schneeschicht auf den Bergen und auch im Tal wurde es immer wieder richtig winterlich weiß. Ich, als alte Frostbeule bin eigentlich ein totales Sommerkind und liebe es, wenn ich auf dicke Jacken und sämtlich Schichten verzichten kann. Doch wenn der Winter ein “richtiger Winter” mit viel Schnee ist, dann gibt es auch für mich kein Halten mehr. Bei jeder Flocke, die es ins Tal schafft, schlägt mein Herz ein wenig schneller und ich kann es kaum erwarten wieder die Skier unter die Füße zu schnallen. Vergangenes Wochenende machten wir uns also auf den Weg ins Tiroler Kühtai, um am späten Nachmittag doch noch ein paar…
Tirol
Beitrag ansehen
Teilen:

30-Tage-Challenge: Yoga

Obwohl ich die letzte 30-Tage-Challenge noch nicht richtig auf dem Blog verarbeitet habe (ich schulde euch hier noch mein Fazit), habe ich mich vor wenigen Tagen spontan dazu entschieden gleich die nächste Challenge zu beginnen. Auf meinen Social Media Kanälen hab ich euch schon ein wenig davon erzählt und weil doch einige Fragen kamen, dachte ich, ich fasse die wichtigsten Fakten schon mal in einem kurzen Beitrag für euch zusammen – vielleicht kann ich den einen oder anderen auch noch motivieren mitzumachen. Mehr oder weniger durch Zufall wurde ich auf die Yoga-Challenge von YouTuberin Adriene (Yoga with Adriene), die ich bis dato noch gar nicht kannte, aufmerksam. Unter dem Motto “TRUE” startete Adriene am 1.1. auf ihrem Channel eine 30-tägige…
Beitrag ansehen
Teilen: